07. Feb 19

Neu: Fachoberschule – Wirtschaft und Verwaltung

Ab dem Schuljahr 2019/20 wird an der OBS, zusätzlich zu den Ausbildungsgängen der Zweijährigen Höheren Berufsfachschule, die Fachoberschule – Wirtschaft und Verwaltung starten!

Ziel der FOS ist es, die Schülerinnen und Schüler zur Aufnahme und erfolgreichen Beendigung eines Studiums zu befähigen. Neben der Erweiterung der Allgemeinbildung und der Stärkung der Fähigkeit für ein lebenslanges Lernen soll die Verbindung von wissenschaftlichen und fachtheoretischen Inhalten einen Vorgeschmack auf das Hochschullernen bieten. Die Auswahl, Aufbereitung und Vermittlung der Unterrichtsinhalte erfolgt hierbei in Übereinstimmung mit dem Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule.

 

Ausbildungsinhalte:

Bereitstellung und Verkauf von Produkten/Dienstleistungen
Erfassen von Geschäftsprozessen
Beziehung zw. eigenem Handeln und wirtschaftl. Grundzusammenhängen
Entwicklung eines Marketingkonzeptes
Projektplanung und Durchführung
Rechnungswesen
Unternehmensgründung
Prozesse der Leistungserstellung

 

Weitere Informationen zum neuen Ausbildungsgang finden Sie hier!